Get Adobe Flash player

C-Wurf

12.-17.06.2017 Abschied

Schon sind 9 Wochen vergangen seit diese wunderbaren Welpen zur Welt gekommen sind!

Es war eine wundervolle Zeit mit den Kleinen und jeder Tag mit Ihnen ist eine Bereicherung gewesen.

Mein ganz großer Dank gilt zu allererst meiner wunderbaren Lela, die eine fürsorgliche und liebevolle Mama für ihre Welpen war. Ich hatte nie das Gefühl, dass es ihr zu anstrengend oder zu viel war. Einfach klasse!

Dann möchte ich Kristin danken, dass Sie uns Ihren wundervollen Rüden 'Shahruk' African Wizzard of Sangoma anvertraut hat. Er ist einfach klasse! Und Danke, dass Ihr zum Sitten hier gewesen seid und tausend Dank für die tollen Fotos!

Und ein riesiger Dank gilt meinem Welpen-Sitter Luca, der die Kleinen so toll versorgt hat, dass ich ohne Sorge auch meiner Arbeit nachgehen konnte! Ganz toll gemacht und vor allem immer super sorgfältig, zuverlässig und flexibel, auch wenn ich mal nicht rechtzeitig wieder da sein konnte! Die Welpen waren immer perfekt versorgt!

Auch meinen Kindern gilt ein großer Dank, da ich in den letzten Wochen für nicht viel anderes Zeit hatte. Sie haben wieder mit viel Liebe und Freude die Kleinen mitversorgt und ich hatte dadurch immer eine Unterstützung und große Hilfe! Vielen Dank für euer Verständnis!

Und ein weiterer Dank gilt meinen Welpen-Familien, die mit großem Interesse die Entwicklung der Welpen verfolgt haben! Einige schon seit Ende 2016... Ich hoffe die Welpen werden Eure Erwartungen erfüllen und ein guter Partner an Eurer Seite sein. Sicher werden sie Euch immer wieder herausfordern...

Für mich ist es ein bisschen wie am Ende eines wunderschönen Urlaubs: man ist traurig und möchte dass es alle so bleibt. Man will eigentlich gar nicht zurück ins 'normale Leben'. Aber wenn man dann wieder zurück ist, ist es auch gut. Natürlich wird die Zeit mit den Kleinen unvergesslich bleiben.

Ich wünsche den C-Wurf-Tahyatis ein wundervolles, gesundes, langes und glückliches Leben bei Ihren neuen 'Fürsorgern'!

Und hier sind sie mit Ihren Familien:

Sid (hellblau) heißt jetzt MADHU (Tahyati Chinua Madhu by Shahruk) :

Carlo (schwarz) heißt jetzt SAM (Tahyati Carlo by Shahruk):

Peanut (rot) heißt jetzt CAPO (Tahyati Capo by Shahruk):

Hope (lila) heißt jetzt MAYLA (Tahyati Chinara Mayla by Shahruk):

Tilda behält Ihren Namen TILDA (Tahyati Caya Tilda by Shahruk):

und Pumba (orange) wird SAMBO (Tahyati Cloud by Shahruk):

Und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit allen!


12.06.2017 Wurfabnahme durch die DZRR

Heute ist Wurfabnahme vom Zuchtverein (Deutsche Züchtergemeinschaft Rhodesian Ridgeback e.V. im VDH) gewesen.

Allen Welpen geht es prima. Das Durchschnittsgewicht liegt bei 8655 g. Bei der Wurfabnahme haben sie alle super mitgemacht und jeder/jede hat sích prima untersuchen lassen.

Ich bin wirklich stolz auf mein Sixpack und die Entscheidung für die Verpaarung von Shahruk und Lela war eine gute! Danke nochmals an Kristin für Ihren tollen Rüden!!!

10.06.2017 Familienfeier mit Ridgeback-Welpen

Schon viel zu viele Tage bin ich nicht dazu gekommen, hier etwas zu schreiben... Es ist einfach zu viel los: viel Besuch und am Wochenende haben wir Konfirmation gefeiert mit noch mehr Besuch!!!

Glücklicherweise hat Kristin mit Shahruk und Ihrer Familie die Welpen liebevoll betreut und wieder ganz viele, tolle Fotos gemacht. Tausend Dank dafür an Kristin und Jens!

Shahruk hat sich prima mit seinen Babies verstanden! Mehr Fotos gibt es unter C-Wurf-> Fotos

08.06.2017 Der erste Tierarztbesuch

Heute sind die Welpen 8 Wochen (minus einen Tag) und wir waren beim Tierarzt zum Chippen und Impfen. Die kleinen und großen Piekser haben die Welpen dank lokaler Betäubung für den Chip gut überstanden und bei jedem Pieks gab es sehr, sehr gutes Leckerli zu schlecken!

Vielen Dank für die liebevolle Behandlung der Kleinen an die Tierärztin Regina Schwarz und ihr Team aus Ober-Olm!  

03.06.2017 Heute regnet es - bisher waren wir davon fast ganz verschont!

Leider hat es seit heute Vormittag fast ständig geregnet. Da mögen die kleinen Ridgebacks natürlich gar nicht gerne raus... Sie haben viel geschlafen und von Zeit zu Zeit ihren Bereich in der Küche unsicher gemacht. So war es für alle eine Riesenspaß, dass sie die Rolle mit Küchenpapier zerfetzen konnten, als ich gerade bei der Wäsche war. Zum Glück war die Rolle vorher schon fast leer gewesen...Smiley

31.05.2017 Besuch von Nachzucht mit Nachzucht

Heute hatten wir ganz besonderen Besuch: Natascha mit ihrer Amali (links), Hündin aus Lela's A-Wurf und Mara waren zu Besuch. Mara ist eine Hündin aus Amali's A-Wurf, also Enkel von Lela.

Natascha hat gaaanz viele Fotos gemacht und ich werde sie so bald wie möglich unter C-Wurf Fotos einstellen. Super lieben Dank an Natascha für die wunderschönen Erinnerungen!!!

28.05.2017 Die ersten richtig heißen Tage!

Am Wochenende und auch davor hatten wir wieder viel Besuch von Freunden und zukünftigen Besitzern der Welpen - alles richtig liebe Menschen!

Vielen Dank für die tollen Fotos von Kristin und Jens! Und vielen Dank, dafür dass Shahruk der Papa von den Welpen werden durfte! Diesmal war er als Zaungast auch dabei...

Fototermin mit Kristin Pascher...

Und zwischendurch war Zeit zum Kuscheln...


25.05.2017 Fast 6 Wochen

Morgen werden Lelas wunderschöne Welpen schon 6 Wochen - unglaublich wie die Zeit vergeht.

Wir genießen das wundervolle Wetter, es ist perfekt für die kleinen Ridgebacks: trocken und warm!

Ich freue mich über die Besuche der zukünftigen Besitzer der Welpen. So können sie miterleben, wie schnell sie wachsen und sich weiter entwickeln.

20.05.2017 Die Welpen sind 5 Wochen

Inzwischen bekommen die Welpen drei Mahlzeiten und zwischendurch immer mal wieder etwas Milch von Lela.

Alle nehmen regelmäßig und gleichmäßig zu und wiegen zwischen 3700g und 4600g. Pumba und Sid sind die schweren und großen. Tilda und Peanut sind die kleineren und leichteren und Hope und Carlo sind die mittlere 'Gewichtsklasse'.

Sie spielen immer mehr mit sich, Spielzeugen und uns, sowie unseren Freunden und lieben Besuchern. Die Kleinen sind neugierig und zutraulich! Natürlich erproben sie immer mehr ihre Zähne und wenn sie müde werden schlafen sie gerne auf meinen (oder anderen) Beinen ein und genießen die Wärme und Nähe untereinander und zu uns Menschen.

Es ist wieder ein wunderschönes Erlebnis und eine Bereicherung das alles zu erleben!

19.05.2017 Der Garten, Regen ... lauter neue Erfahrungen

Heute hat es den ganzen Tag geregnet und die Welpen wollten nicht wirklich nach draußen. Aber die Großen auch nichtSmiley

Dafür war es an den Tagen davor richtig sommerlich warm und es war herrlich den Garten zu erkunden.

13.05.2017 Es gibt mehr Platz

Die Welpen sind nun 4 Wochen und die Wurfkiste allein reicht natürlich nicht mehr aus!

Gestern haben wir das Welpenspielzimmer eröffnet...

In den nächsten Tagen soll es schön bleiben, so dass es die Kleinen sicher auch bald nach draußen lockt! Es ist alles vorbereitet und ich bin gespannt.

Inzwischen sind die ersten Familien zu Besuch, um die Welpen kennen und lieben zu lernen. Es ist eine schöne und spannende Zeit und ich freue mich darauf die zukünftigen Partner und 'Fürsorger' der Kleinen noch besser kennen zu lernen. Bereits in wenigen Wochen hoffe ich unsere 'Babies' in liebevoller Betreuung zu wissen!. Daran möchte ich jetzt aber noch gar nicht denken...

09.05.2017 Die ersten Fleischmahlzeiten

Am Samstag haben die Welpen ihre erste Fleischmahlzeit bekommen: etwas Rindertartar - eine Delikatesse... Es hat allen wunderbar geschmeckt und sie hätten mehr genommen!

Seitdem bekommen Sie abends eine kleine Portion 'Welpen-Mix' also Geflügelfleisch + reiner Rinderpansen + Rinderinnereien + Kalbsblut + frisches Gemüse + Gemüsekräutermischung mit etwas Leinöl.

Es schmeckt und bekommt allen wunderbar - ansonsten gibt es reichlich gute Milch von Mama Lela.

Heute hat Tilda als erste die Absperrung aus der Kiste überwunden und es wird Zeit das Welpenspielzimmer zu eröffnen. Wie man sieht wollen sie raus, was sie natürlich auch dürfen...

04.05.2017 Die erste Wurmkur

Von Samstag bis Montag haben die Welpen ihre erste Wurmkur bekommen und alle gut vertragen.

Lela und Tabbi natürlich auch! Die nächste Wurmkur gibt es in zwei Wochen.

01.05.2017 Die Welpen nehmen immer mehr wahr

In den letzten zwei Tagen haben die Welpen riesige Entwicklungsschritte gemacht! Sie hören und sehen immer mehr, erkunden die Wurfkiste, nehmen untereinander Kontakt auf und reagieren auf Ansprache. Da wird geschmust, gejammert, geknurrt und Kommunikation geübt...

30.04.2017 Fototermin mit Kristin und Familie

Gestern war Kristin, die Besitzerin von Papa Shahruk mit ihrer Familie da. Die Welpen wurden von allen bestaunt und vorsichtig und liebevoll bekuschelt!

Es war ein wunderschöner Nachmittag und Kristin hat sooo viele tolle Fotos gemacht! Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche ich hier einstellen werde... Tausend Dank dafür!

Hier wieder die Collagen, mehr Fotos gibt es ganz bald unter C-Wurf Fotos:

27.04.2017 Und schon sind sie 2 Wochen da

Den Welpen geht es prima! Pumba (orange), Sid (hellblau) und Hope (lila) sind die drei kräftigen. Sie sind immer rechtzeitig an den Zitzen...

Tilda (rosa) ist eine zarte junge Dame und Peanut (rot) und Carlo (schwarz) sind die 'sportlich' eleganten Typen - zumindest aktuell. Carlo hat als letzter die Augen geöffnet, dafür stellt er sich beim Laufen am geschicktesten an.

Sie sind einfach alle zum knutschen!!!

Oben: der große starke Sid mit seiner 'kleinen' Schwester Tilda

24.01.2017 Die Welpen sind 10 Tage alt

... und gestern Abend hat zuerst Hope ihre Äuglein vorsichtig begonnen zu öffnen. Die anderen folgten bzw. folgen Ihr nach und nach.

Bald gibt es also Fotos mit offenen Augen!

Hier noch ein paar Fotos von gestern...

Und hier noch einmal der große Sid mit seiner kleinen Schwester Tilda:

21.04.2017 Die erste Woche

Vor einer Woche um diese Zeit, waren die sechs noch in Mama Lela's Bauch - kaum zu glauben!

Inzwischen haben sich alle prima entwickelt! Sid (hellblau) hat heute fast die 1000 g -Marke geknackt. Aber es geht ja nicht nur um's zunehmen! Alle sind munter und agil, auch die zarte Tilda (beige, im Bild ganz links) lässt sich überhaupt nicht vorschreiben, welche Zitze gerade die richtige wäre...

17.04.2017 Die ersten drei Tage

Die ersten Lebenstage haben die Kleinen nun schon erlebt! Sie haben ihr Geburtsgewicht wieder erreicht und trinken und schlafen und trinken und schlafen.

Lela weicht ihnen nicht von der Seite und versorgt sie rührend! Bei ihrem 'Sixpack' schafft sie das wunderbar und ich bin froh, dass es allen so gut geht. Sie sind agil, munter und sehr zielstrebig, was die Suche nach den Zitzen angeht. Und doch gibt es schon die ersten Charaktereigenschaften, die sie durchblicken lassen. Ich bin gespannt, wie sich dies in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln wird...

14.04.2017 Die Geburt

Heute hat Lela ihre wundervollen Welpen geboren! Ich bin stolz auf Lela - sie hat die Geburt wieder super gemeistert und nun kümmert sie sich rührend um ihre Welpen!

Es sind sechs kräftige Welpen - zwei Hündinnen und vier Rüden. Ein Welpe wurde leider tot geboren und wir tragen ihn im Herzen...

Mein ganz großer Dank gilt Kristin Pascher, die mit großem Engagement und viel Einfühlungsvermögen den Kleinen beim Start ins Leben geholfen hat! Es hat sehr viel Spaß gemacht und es war ein tolles Erlebnis für uns alle! DANKE!

Hier die tollen Fotos als Collage von Kristin Pascher ...

11.04.2017 Tag 59

Heute haben wir bei wunderschönem Sonnenschein noch einmal einen langen, aber langsamen Spaziergang gemacht.

08.04.2017 Tag 56

Die Wurfkiste ist aufgebaut und Lela hat sich gerne sofort hinein gelegt. Noch wirkt die Wurfkiste fast etwas groß...

05.04.2017 Tag 53

Heute morgen war die zweite Herpes-Impfung.

Und inzwischen kann jeder erkennen, dass Lela bald Welpen bekommt...

02.04.2017 Tag 50

Der Frühling ist da und Lela genießt es: Im Frühlingsgras ist es besonders schön sich zu wälzen...

oder einfach nur in der Sonne liegen und entspannen... (Foto vom 27.03.2017)

25.03.2017 Tag 42

Bei wunderschönem Frühlingswetter haben wir heute einen Waldspaziergang gemacht. Herrlich!

21.03.2017 Tag 38

Lela geht es prima! Der Bauch wird natürlich größer und der Appetit auch! Heute Nachmittag war das Wetter leider nicht schön genug für ein Foto. Das wird bald nachgeholt. Zum Wochenende soll ja der Frühling kommen.

12.03.2017 Tag 29

Endlich gibt es etwas mehr Futter. Und der Bauch wächst...

10.03.2017 Tag 27 der Trächtigkeit

Hurraaaa! Heute waren wir beim Ultraschall und Lela ist trächtig!

Es waren 8 oder 9 werdende 'Welpen' zu sehen - wir werden abwarten müssen, wie viele es wirklich werden... Hauptsache gesund!!! Ich bin überglücklich und freue mich riesig auf die Zwerge!

13.02.0217

Die Verpaarung von Lela und Shahruk hat am 11.-12.02.2017 stattgefunden! Erwarteter Wurftermin ist der 15.04.2017.

Die beiden haben schnell zueinander gefunden und es waren sehr entspannte und harmonische Deckakte für alle Beteiligten.

Nun hoffen wir gemeinsam mit Kristin Pascher und ihrem großartigen Shahruk auf gesunde und wunderbare Welpen zu Ostern.

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gerne an mich!